Datenschutz

Wir nehmen den Schutz Ihrer personenbezogenen Daten und die Beachtung der anwendbaren Datenschutzgesetze sehr ernst. Die nachfolgende Erklärung gibt Ihnen einen Überblick darüber, wie wir diesen Schutz gewährleisten und welche Art von Daten zu welchem Zweck erhoben werden und wie wir diese verarbeiten.

A) Verantwortliche Stelle

Verantwortliche Stelle für die Datenerhebung und Datenverarbeitung im Zusammenhang mit diesen Webseiten ist die dedicom Deutsche DirektComputer GmbH, Türkenstr. 55, 80799 München (nachfolgend: "wir", "uns", "unser" oder "dedicom").

B) Zweckbestimmung der Datenerhebung, Datenverarbeitung und Datennutzung

1. Verwendung von Piwik

Auf unserer Internetseite wird der Webanalysedienst Piwik eingesetzt.

Piwik ist eine Open-Source-Software, welche die Zugriffe der Webseitenbesucher auswertet. Die Analyse wird mittels Cookies, das sind Textdateien, ermöglicht. Die Cookies sammeln Informationen hinsichtlich Ihrer Nutzung unserer Internetseite. Diese werden auf einem Server von Piwik in Deutschland gespeichert. Ihre IP-Adresse wird noch zuvor anonymisiert.

Sie haben allerdings die Möglichkeit, zu verhindern, dass Cookies von Piwik auf Ihrem Computer gespeichert werden. Hierzu müssen Sie die Einstellungen an Ihrem Internetbrowser entsprechend modifizieren. Dies kann dazu führen, dass Sie unsere Internetseite nicht im kompletten Umfang verwenden können.

2. Session-Cookies

Für die Dauer der Nutzung unserer Website können von uns sog. Session-Cookies (Erläuterung siehe unten) auf Ihrem Computer gespeichert werden, um die Nutzung des Angebotes zu vereinfachen. Diese Session-Cookies enthalten keinerlei personenbezogene Daten. Die Session-Cookies werden am Ende des Besuchs der Website automatisch gelöscht.

3. Von Ihnen zur Verfügung gestellte Informationen

Die von Ihnen zur Verfügung gestellten Informationen und Daten nutzen wir dazu, um Ihnen die gewünschten Informationen zu übermitteln, Ihre Anfrage zu beantworten und um Ihnen ggf. ein Angebot zu unterbreiten.

C) Datenerhebung und -speicherung in Passwort geschützten Bereichen

Abweichend vom Vorstehenden erheben, speichern und verarbeiten wir personenbezogene Daten in den separaten Nutzerbereichen, die nur von bestimmten Personenkreisen und nur mittels Zugangsberechtigungen genutzt werden können. In diesen separaten Nutzungsbereichen finden die Zugangsberechtigten eine gesonderte Datenschutzerklärung, in der über die weitergehende Datenerhebung, Datenspeicherung und Datenverarbeitung informiert wird.

D) COOKIES

Cookies sind kleine Textdateien, die auf dem Rechner des Nutzers gespeichert werden oder der Browser des Nutzers speichert. Sie richten auf dem Rechner des Nutzers keinen Schaden an und enthalten keine Viren.

Sie können die Installation der Cookies durch eine entsprechende Einstellung Ihrer Browser Software verhindern.

Wir weisen Sie jedoch darauf hin, dass Sie in diesem Fall gegebenenfalls nicht sämtliche Funktionen dieser Web-Seiten vollumfänglich abrufen und nutzen können.

E) Übermittlung von Daten an Dritte

Eine Übermittlung von Daten an Dritte findet grundsätzlich nicht statt.

Im Einzelfall kann es erforderlich sein, dass wir bestimmte der erhobenen Informationen Dritten mitteilen, die uns bei der Bereitstellung bestimmter Serviceleistungen unterstützen (z.B.: um technische Serviceleistungen für unsere Web-Seiten in Anspruch zu nehmen).

F) Keine Übermittlung von Daten in Länder außerhalb der Europäischen Union

Eine Übermittlung Ihrer personenbezogenen Daten an Empfänger in Länder außerhalb der Europäischen Union oder des Erweiterten Europäischen Wirtschaftsraum erfolgt nicht.

G) Fristen für die Löschung oder Sperrung der Daten

Nach Ablauf der gesetzlichen Aufbewahrungsfristen werden wir die von Ihnen durch uns gespeicherten Daten routinemäßig löschen oder sperren. Sofern Daten nicht von gesetzlichen Aufbewahrungspflichten erfasst sind, werden wir diese löschen oder sperren, wenn die Zwecke entfallen, zu denen sie erhoben wurden.

H) Auskunft über gespeicherte Daten

Auf Ihr Auskunftsverlangen werden wir Sie entsprechend den anwendbaren gesetzlichen Bestimmungen über Ihre von uns gespeicherten personenbezogenen Daten informieren. Bitte richten Sie Ihr Auskunftsverlangen an datenschutz@dedicom.de. Sie können die Anfrage auch schriftlich an die oben angegebene Adresse senden.

Bitte beachten Sie, dass Sie vor einer Auskunft Ihre Identität nachweisen müssen.

I) Abschlussbemerkung

In derselben Weise wie wir, sollten Sie die erhaltenen Login-Daten sorgfältig und vor dem Zugriff Dritter geschützt aufbewahren. Wenn Sie sich über Computer einloggen, die von mehreren Personen verwendet werden, dann vergessen Sie bitte nicht, sich ordnungsgemäß nach jeder Sitzung abzumelden und das/die verwendete/n Browserfenster zu schließen.

Wir bei dedicom Direktcomputer setzen umfangreiche technische und organisatorische Sicherheitsmaßnahmen ein, um Ihre personenbezogenen Daten gegen zufällige oder vorsätzliche Manipulation, Verlust, Zerstörung oder den Zugriff unberechtigter Personen zu schützen. Die Sicherheitsmaßnahmen werden entsprechend der technologischen Entwicklung fortlaufend verbessert.

Falls Sie Fragen oder Hinweise zu unseren Datenschutzhinweisen haben, freuen wir uns wenn Sie Kontakt (datenschutz@dedicom.de) mit uns aufnehmen.

Durch die Schnelllebigkeit des Internets ist es gegebenenfalls notwendig, diese Grundsätze auf den neuesten Stand zu bringen. Sämtliche Änderungen diesbezüglich werden wir an dieser Stelle bekanntgeben.

Öffentliches Verfahrensverzeichnis - dedicom

Stand: Januar 2016